Fotoausstellung „Leben schenken - Organspende in NRW“

Fotoausstellung „Leben schenken - Organspende in NRW“

Eine zweimonatige Fotoausstellung im Forum der vhs-Bochum.

Leben schenken - Organspende in NRW
Organspende ist ein starkes Zeichen der Solidarität und des gesellschaftlichen Zusammenhaltes.

Mit der zweimonatigen Fotoausstellung, der Ausstellungseröffnung und fünf Begleitvorträgen möchte die vhs Bochum in Kooperation mit dem in Bochum ansässigen Netzwerk
Organspende NRW e. V. den Besucher*innen die Möglichkeit zum Informieren und Nachdenken geben.
Gefördert wird die Ausstellung durch das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW .

F13051 - Dienstag, 6. September, 18-20 Uhr | Ausstellungseröffnung

F13052 -  Montag, 19. September, 18-20 Uhr | Vortrag: Patientenverfügung als Lebensretter?

F13053 - Montag, 26. September, 18-20 Uhr | Vortrag: Organspende - Vom Hirntod bis zur Entnahmeoperation. 

F13054 - Freitag, 30. September, 18-20 Uhr | Vortrag: Organspenderegister - Politikversagen?!

F13055 - Montag, 17. Oktober, 18-20 Uhr | Vortrag: Organe fürs Leben - Alltag im Transplantationszentrum Bochum

F13056 - Dienstag, 18. Oktober, 18-20 Uhr | Vortrag: Organspende und der Zeitpunkt des Todes: Ethische Fragen

Sie haben im Anschluss an jeden Vortrag die Möglichkeit, die Foto-Wanderausstellung „Leben schenken - Organspende in NRW“ des Netzwerks Organspende NRW e. V. zu besuchen.

Es gibt auch einen Flyer mit Details zu den Veranstaltungen. Diesen finden Sie <hier>


Fotos: © Benedikt Ziegler

Zurück

Volkshochschule Bochum

Gustav-Heinemann-Platz 2-6 | 44787 Bochum
Tel:  0234 / 910-15 55
Fax: 0234 / 910-17 47
E-Mail: vhs(at)bochum.de

Öffnungszeiten

Die aktuellen Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle im Bildungs- und Verwaltungszentrum (BVZ) finden Sie hier.

Kontakt

Sie haben Lob oder Kritik? Das Kontaktformular finden Sie hier.