Warenkorb:  Ihr Warenkorb enthält 0 Kurse
Sie sind hier: 
3 - Kultur, Gestalten Literatur im Gespräch Demokratie in alle Himmelsrichtungen

Kunst | Kultur

3 - Kultur, Gestalten Literatur im Gespräch Demokratie in alle Himmelsrichtungen

Das Kursende ist bereits erreicht

Kurstitel:
Demokratie in alle Himmelsrichtungen
Kursnummer:
20002
Kursstatus:
Der Kurs ist abgelaufen

Scheherezade im Winterland
Safeta Obhodjas stammt aus dem ehem. Jugoslawien. Sie wuchs in einer Zeit auf, in der die dort lebenden Völker glaubten, ihren demokratischen Weg im Sozialismus gefunden zu haben. Die Autorin war Zeitzeugin der Diskrepanz zwischen Ideologie und Realität. Ihre slawische Herkunft und ihre muslimischen Wurzeln brachten sie in ein doppeltes Dilemma der Zugehörigkeit. Die Suche nach der eigenen Identität in einer ideologisierten Umgebung thematisiert sie in ihrem Roman "Scheherezade im Winterland". Das Buch wirft aktuelle Fragen "in alle Himmelsrichtungen" auf.

Stern über Europa
Anja Liedtke skizziert eine Utopie der wahren Demokratie. Im Roman "Stern über Europa" sucht die junge Journalistin Hanna Kiel nach einer sozialen, ökologischen und ökonomisch nachhaltigen Lösung der aktuellen Weltwirtschaftskrise. Inmitten einer gespaltenen Gesellschaft irrt sie zwischen Wahrheits- und Heimatsuche, zwischen Sicherheitsbedürfnis und Abenteuerlust. Bis der über 90 Jahre alte Anarchist und Spanienkämpfer Georgio Aventura ihr den Weg in eine menschenwürdige Zukunft zeigt. Sotschi wird zum Austragungsort des Wettlaufs zwischen globalen Spielern und Menschen aller Länder, die um ihre Würde und Gesundheit kämpfen.


Termin:

Sa. 15.06.2019
Dauer:
1 Termin
Uhrzeit:
19:00 - 21:00 Uhr
Dozent(en):
  • Liedtke, Dr. Anja

Kursort(e):
  • Blue Square, Kortumstr. 90
    Kortumstr. 90
    44787 Bochum
Kosten:
0,00 € (0,00 €)


KUNSTMIX 3000

anOrtundstelle - Atelierworkshop während der BoBiennale

KUNSTMIX 3000 Bereits in den ersten Stunden der BoBiennale 2019 lockt KUNSTMIX 3000. Im lebhaften kulturellen Austausch laden Bochums bildende Künstler*innen Gäste zu sich ein, um am Kunstwochenende ihre Räume mit einem großen Kunstaufgebot zu öffnen. Die Vielfalt der Kunst in den Bochumer Ateliers entdecken! Skulptur, Objekt, Installation, Malerei, Grafik, Interdisziplinäres und Experimentelles. Die Kunstdarbietungen miterleben! Individuelle Programme mit Musik, Literatur im Dialog, Performance, Themenlesungen. Am Freitag bis Mitternacht, weiter geht es nachmittags am Samstag und Sonntag. Ab Montag dem 17. Juni, im Anschluss an das KUNSTMIX 3000 Wochenende: Kurse und Kunstangebote in den Ateliers (siehe nachfolgende Angebote). Freitag bis Sonntag, 14.-16. Juni, Freitag, lange Nacht, 19:00-24:00 Uhr, Samstag und Sonntag 14:00-18:00 Uhr

Keine Anmeldung über die VHS! Anmeldung im jeweiligen Atelier!

Initiates file downloadDownload der Infoseite zur Veranstaltung.

 

 

Copyright © die VHS 2012