Kurssuche
/ Kursdetails

"Alte Schriften" - Ein Schreibkurs für Familienforscher*innen

Fraktur - Kurrent - Sütterlin: Schriften, die man kaum noch kennt. Wer aber alte Briefe, Poesiealben, Urkunden usw. lesen möchte, Kirchenbücher und Gesetzestexte bearbeiten will, um vielleicht in der eigenen Ahnenforschung weiterzukommen, für den oder die ist die Kenntnis der alten Schriften wichtig.
Im Kurs werden Buchstaben gelernt, Merkmale und Unterschiede erklärt, Texte geschrieben und gelesen.

Status:

Kurs abgeschlossen

Kursnr.:

F11003

Beginn:

Do., 08.09.2022, 18:30 - 20:00 Uhr

Dauer:

4

Kursort:

VHS im BVZ, Raum 1017

Entgelt:

14,40 €

vhs im BVZ, Raum 1017
Gustav-Heinemann-Platz 2-6
44787 Bochum

Datum
08.09.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
VHS im BVZ, Raum 1017
Datum
15.09.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
VHS im BVZ, Raum 1017
Datum
22.09.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
VHS im BVZ, Raum 1017
Datum
29.09.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Gustav-Heinemann-Platz 2-6, vhs im BVZ, Raum 1017



Abgelaufen


Volkshochschule Bochum

Gustav-Heinemann-Platz 2-6 | 44787 Bochum
Tel:  0234 / 910-15 55
Fax: 0234 / 910-17 47
E-Mail: vhs(at)bochum.de

Öffnungszeiten

Die aktuellen Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle im Bildungs- und Verwaltungszentrum (BVZ) finden Sie hier.

Kontakt

Sie haben Lob oder Kritik? Das Kontaktformular finden Sie hier.