Kurssuche
/ Kursdetails

Film: Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

Dienstag, 06.12.2022, 15 Uhr
Fünf Jahre lang dauerte der Kampf der Bremer Hausfrau Rabiye Kurnaz, bis ihr Sohn Murat, der kurz nach den Anschlägen vom 11. September 2001 als Terrorist verdächtigt und ohne Anklage im Gefangenenlager Guantanamo interniert wurde, wieder freikam. Das beherzte Drama zeichnet mit viel Esprit und Verve das Ringen der couragierten Frau mit dem lockeren Mundwerk nach, wobei der Film in ihrem trockenen Rechtsbeistand einen humorvollen Kontrapunkt findet und überdies das Versagen der deutschen Behörden anprangert.
"In den Hauptrollen überwältigend gespielt." (FILMDIENST)

Regie: Andreas Dresen - mit: Meltem Kaptan, Alexander Scheer, Charly Hübner, Nazmi Kirik, Abdullah Emre Öztürk, Sevda Polat u. a.
Deutschland 2022 - 119 Min. - FSK: ab 6 J.

Die Filme laufen an jedem ersten Dienstag des Monats um 15 Uhr.
Die jeweiligen Daten entnehmen Sie bitte dem
* KOKI-Flyer
* Monatsprogramm des Casablanca
* Monatsprogramm des Metropolis
* VHS-Internet

Wir wollen Kino für alle, deshalb ermöglicht unsere Kooperation günstige Preise: 5,- EUR pro Film bei einer Einzelveranstaltung.
Die Einzelkarten können Sie an beiden Kinokassen kaufen.

Status:

Kurs abgeschlossen

Kursnr.:

F37043

Beginn:

Di., 06.12.2022, 15:00 - 17:00 Uhr

Dauer:

1

Kursort:

CASABLANCA, Kortumstr. 11 (am Engelbert-Brunnen)

Entgelt:

5,00 €


Kortumstr. 11
44787 Bochum

Datum
06.12.2022
Uhrzeit
15:00 - 17:00 Uhr
Ort
Kortumstr. 11, CASABLANCA, Kortumstr. 11 (am Engelbert-Brunnen)






Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich.
Tickets bekommen Sie an der Kinokasse.

Info beachten


Volkshochschule Bochum

Gustav-Heinemann-Platz 2-6 | 44787 Bochum
Tel:  0234 / 910-15 55
Fax: 0234 / 910-17 47
E-Mail: vhs(at)bochum.de

Öffnungszeiten

Die aktuellen Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle im Bildungs- und Verwaltungszentrum (BVZ) finden Sie hier.

Kontakt

Sie haben Lob oder Kritik? Das Kontaktformular finden Sie hier.