Kurssuche
/ Kursdetails

Schwarz/Weiß - Eine Einführung in die analoge Technik

Von der Aufnahme bis zum fertigen Bild gibt es eine intensive Einweisung in die analoge Technik. Freunde der anspruchsvollen SW-Fotografie kommen hier auf ihre Kosten.
Neben der Theorie gibt es eine gemeinsame Fotoexkursion mit anschließender Verarbeitung des SW-Materials bis zum fertigen Bild.
Gearbeitet wird dabei im Fotolabor der VHS. Teilnehmende mit Grundkenntnissen können (schwarz/weiß) ihre Fotoarbeiten auch selbst anfertigen. Verarbeitet werden Negative bis 6 x 6 und Bildformate bis 30 x 40 cm.
Wir treffen uns alle 14 Tage (außer in den Schulferien). Die Fahrtkosten (Exkursion) werden selbst getragen, die Materialkosten (20,- EUR) sind in der Kursgebühr enthalten.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Status:

Anmeldung möglich

Kursnr.:

Z26008

Beginn:

Mi., 11.09.2019, 19:00 - 21:30 Uhr

Dauer:

7

Kursort:

VHS im BVZ, Raum 1031 (Fotolabor)

Entgelt:

80,00 € (ermäßigt 69,80 €)

VHS im BVZ, Raum 1031 (Fotolabor)
Gustav-Heinemann-Platz 2-6
44787 Bochum

Datum
11.09.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Gustav-Heinemann-Platz 2-6, VHS im BVZ, Raum 1031 (Fotolabor)
Datum
25.09.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Gustav-Heinemann-Platz 2-6, VHS im BVZ, Raum 1031 (Fotolabor)
Datum
09.10.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Gustav-Heinemann-Platz 2-6, VHS im BVZ, Raum 1031 (Fotolabor)
Datum
06.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Gustav-Heinemann-Platz 2-6, VHS im BVZ, Raum 1031 (Fotolabor)
Datum
20.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Gustav-Heinemann-Platz 2-6, VHS im BVZ, Raum 1031 (Fotolabor)
Datum
04.12.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Gustav-Heinemann-Platz 2-6, VHS im BVZ, Raum 1031 (Fotolabor)
Datum
18.12.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
Gustav-Heinemann-Platz 2-6, VHS im BVZ, Raum 1031 (Fotolabor)





Volkshochschule Bochum

Gustav-Heinemann-Platz 2-6 | 44787 Bochum
Tel:  0234 / 910-15 55
Fax: 0234 / 910-17 47
E-Mail: vhs(at)bochum.de

Öffnungszeiten

montags

  8.30 - 13.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

dienstags

  8.30 - 13.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

mittwochs

14.00 - 16.00 Uhr

donnerstags

  8.30 - 18.00 Uhr

freitags

  8.30 - 13.00 Uhr