Arbeit | Beruf

Beratung

Mario Nietz
VHS im BVZ, Zimmer 1046
0234 / 910-28 67 | Senden Sie eine E-Mail
donnerstags, 14.30 - 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

Anmeldung

Geschäftstelle VHS Bochum
VHS im BVZ, Zimmer 1060
0234 / 910-15 55 | Senden Sie eine E-Mail
Öffnungszeiten

6 - Arbeit, Beruf / Kursdetails

Arbeiten mit körperlichen und seelischen Beeinträchtigungen

In Kooperation mit dem Integrationsfachdienst (IFD)

Mehr oder weniger plötzlich müssen Sie mit einem Handicap, mit einer körperlichen oder seelischen Beeinträchtigung umzugehen lernen. Es warten Herausforderungen auf Sie, die in bestimmten Phasen Ihres Lebens unüberwindbar erscheinen.
Der Integrationsfachdienst (IFD) für Bochum und Herne unterstützt Menschen mit Behinderung bei der Teilhabe am Arbeitsleben.
Im Mittelpunkt stehen Menschen mit einer psychischen Erkrankung und Menschen mit einer geistigen Beeinträchtigung. Auch Menschen mit einer Behinderung im Hören oder Sehen sowie mit einer Körper- oder Mehrfachbehinderung können beraten werden. Auch die Beratung zur Teilhabe am Arbeitsleben nach § 33 SGB IX gehört zum Angebot des IFD.
Der Vortrag informiert über die Arbeit und die konkreten Angebote des Fachdienstes.

Status:

Anmeldung möglich

Kursnr.:

Z42181

Beginn:

Do., 21.11.2019, 17:00 - 21:00 Uhr

Dauer:

1

Kursort:

VHS im BVZ, Raum 039

Entgelt:

0,00 €

VHS im BVZ, Raum 039
Gustav-Heinemann-Platz 2-6
44787 Bochum

Datum
21.11.2019
Uhrzeit
17:00 - 21:00 Uhr
Ort
Gustav-Heinemann-Platz 2-6, VHS im BVZ, Raum 039





Volkshochschule Bochum

Gustav-Heinemann-Platz 2-6 | 44787 Bochum
Tel:  0234 / 910-15 55
Fax: 0234 / 910-17 47
E-Mail: vhs(at)bochum.de

Öffnungszeiten

montags

  8.30 - 13.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

dienstags

  8.30 - 13.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

mittwochs

14.00 - 16.00 Uhr

donnerstags

  8.30 - 18.00 Uhr

freitags

  8.30 - 13.00 Uhr