Gesellschaft | Politik

Beratung

Gabriele Fuchs
VHS im BVZ, Zimmer 1049
0234 / 910-28 12 | Senden Sie eine E-Mail
donnerstags, 14.30 - 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

Anmeldung

Geschäftstelle VHS Bochum
VHS im BVZ, Zimmer 1060
0234 / 910-15 55 | Senden Sie eine E-Mail
Öffnungszeiten

Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) für Alle - Ein realistisches Zukunftsmodell?

Die Idee des bedingungslosen Grundeinkommens existiert bereits seit Jahrzehnten und spaltet die Geister. Die Befürworter*innen versprechen sich von seiner Einführung eine radikale Neubewertung gesellschaftlicher Arbeit und eine Form des Sozialstaates, die auf der Höhe der Zeit ist. Was ist also los mit dem Grundeinkommen?
Es sieht vor, jede*m Bürger*in eines Landes durch ein garantiertes monatliches Einkommen ein würdevolles Existenzminimum zu ermöglichen.
Viele Modelle und Konzepte wurden entwickelt. Ist die Einführung eines Bedingungslosen Grundeinkommens überhaupt realistisch oder nur eine Utopie?
In dem Vortrag werden einige Modelle und Argumente, die für und gegen das Bedingungslose Grundeinkommen sprechen, dargestellt. Im Dialog können Fragen beantwortet, Meinungen und Anregungen diskutiert werden oder vielleicht kann sogar über die üblichen Argumente hinaus gedacht werden.

Status:

Kurs abgeschlossen

Kursnr.:

A13012

Beginn:

Do., 27.02.2020, 18:00 - 19:30 Uhr

Dauer:

1

Kursort:

VHS im BVZ, Raum 040

Entgelt:

5,00 €

VHS im BVZ, Raum 040
Gustav-Heinemann-Platz 2-6
44787 Bochum

Datum
27.02.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Gustav-Heinemann-Platz 2-6, VHS im BVZ, Raum 040



Abgelaufen


Volkshochschule Bochum

Gustav-Heinemann-Platz 2-6 | 44787 Bochum
Tel:  0234 / 910-15 55
Fax: 0234 / 910-17 47
E-Mail: vhs(at)bochum.de

Öffnungszeiten

Die aktuellen Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle im Bildungs- und Verwaltungszentrum (BVZ) finden Sie hier.

Kontakt

Sie haben Lob oder Kriktik? Das Kontaktformular finden Sie hier.