Gesellschaft | Politik

Beratung

Gabriele Fuchs
VHS im BVZ, Zimmer 1049
0234 / 910-28 12 | Senden Sie eine E-Mail
donnerstags, 14.30 - 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

Anmeldung

Geschäftstelle VHS Bochum
VHS im BVZ, Zimmer 1060
0234 / 910-15 55 | Senden Sie eine E-Mail
Öffnungszeiten

Was Konsumreduzierung mit gesellschaftlichem Wandel zu tun hat - Ein Monolog

Eine klimafreundliche Mobilität, eine ressourcenschonende Energieversorgung, eine müllarme Lebensweise, eine nachhaltige Landwirtschaft, eine saubere Stadt, weniger Ungleichheit: Das Alles erfordert einen Wandel unserer momentan konsumorientierten und auf Wachstum basierenden Gesellschaft.
Das Warten auf Vorgaben und Veränderungen von Anderen ("die da oben", "die Politik", "die Industrie", "die Amerikaner und Asiaten") und das mantraartige Beschwören der vermeintlichen Komplexität der notwendigen Veränderungen, verkleistern dabei den Blick auf das Naheliegendste - einfach selber anfangen!
Im Vortrag (mit anschließender Diskussion) stellt der Referent vor, wie es gelingt, Dinge im Alltag so zu verändern, dass die o. g. gesellschaftlichen Ziele erreichbar erscheinen.

Status:

Kurs abgeschlossen

Kursnr.:

A13013

Beginn:

Di., 21.04.2020, 19:00 - 21:30 Uhr

Dauer:

0

Kursort:

VHS im BVZ, Clubraum

Entgelt:

0,00 €

VHS im BVZ, Clubraum
Gustav-Heinemann-Platz 2-6
44787 Bochum

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.




Zur Zeit keine Kurse vorhanden.


Abgelaufen


Volkshochschule Bochum

Gustav-Heinemann-Platz 2-6 | 44787 Bochum
Tel:  0234 / 910-15 55
Fax: 0234 / 910-17 47
E-Mail: vhs(at)bochum.de

Öffnungszeiten

Die aktuellen Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle im Bildungs- und Verwaltungszentrum (BVZ) finden Sie hier.

Kontakt

Sie haben Lob oder Kriktik? Das Kontaktformular finden Sie hier.