Kunst | Kultur

Beratung

Katja Holzmüller
0234 / 910-28 66 | Senden Sie eine E-Mail
donnerstags, 14.30 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung

Anmeldung

Geschäftstelle vhs Bochum
0234 / 910-15 55 | Senden Sie eine E-Mail
Öffnungszeiten

vhs-Bürgerakademie

Jede*r aktive Teilnehmer*in irgendeines vhs-Kursangebotes kann die digitalen Workshops der Bürgerakademie ab jetzt kostenfrei nutzen!
Informieren Sie sich hier.

Wir sind für Sie da!

Auf diese Situation haben wir alle gewartet: Die neue Coronaschutzverordnung lässt unter einer Inzidenz von 100 wieder Veranstaltungen zu.
Beachten Sie bitte dazu die Hinweise auf unserer Startseite.


Film: Narziss und Goldmund

Mittelalter. Der fromme Narziss (Sabin Tambrea) und der freigeistige Goldmund (Jannis Niewöhner) lernen sich im Kloster Mariabronn kennen. Obwohl die beiden jungen Männer unterschiedlicher nicht sein könnten, verbindet sie schon bald eine enge Freundschaft. Nach einiger Zeit verlässt jedoch Goldmund das Kloster, um die Welt zu entdecken und seine Mutter zu suchen. Er erlebt Glück und Liebe, aber auch Schrecken und Leid bis es Jahre später unter dramatischen Umständen zu einem Wiedersehen mit Narziss kommt ...
Stefan Ruzowitzkys (DIE FÄLSCHER) Interpretation der Erzählung von Hermann Hesse verwandelt (durch) geschickte dramaturgische Eingriffe (...) die Geschichte in einen spannenden Filmplot, der Inneres nach außen kehrt. (...) Die Leinwandadaption zeigt ein atmosphärisch dichtes und keineswegs romantisierendes Mittelalter. NARZISS UND GOLDMUND ist nicht in erster Linie ein Historienfilm, sondern vor allem ein psychologisierendes Drama über eine Freundschaft zweier Menschen, die sich trotz ihrer gegenläufigen Lebensentwürfe immer wieder einander zuwenden. (VISION KINO)
Regie: Stefan Ruzowitzky mit: Jannis Niewöhner, Sabin Tambrea, André M. Hennicke, Henriette Confurius, Elisa Schlott, Jessica Schwarz u. a.
Deutschland, Österreich 2019 119 Min. FSK: ab 12 J.

Status:

Kurs abgeschlossen

Kursnr.:

C27042

Beginn:

Di., 02.02.2021, 15:00 - 18:00 Uhr

Dauer:

1

Kursort:

CASABLANCA, Kortumstr. 11 (am Engelbert-Brunnen)

Entgelt:

4,00 €


Kortumstr. 11
44787 Bochum

Datum
02.02.2021
Uhrzeit
15:00 - 18:00 Uhr
Ort
Kortumstr. 11, CASABLANCA, Kortumstr. 11 (am Engelbert-Brunnen)






Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich.
Die Kinokarten können Sie ausschließlich im jeweiligen Kino erwerben.

Info beachten



Volkshochschule Bochum

Gustav-Heinemann-Platz 2-6 | 44787 Bochum
Tel:  0234 / 910-15 55
Fax: 0234 / 910-17 47
E-Mail: vhs(at)bochum.de

Öffnungszeiten

Die aktuellen Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle im Bildungs- und Verwaltungszentrum (BVZ) finden Sie hier.

Kontakt

Sie haben Lob oder Kritik? Das Kontaktformular finden Sie hier.