Programm
/ Kursdetails

Wandern, wahrnehmen, reden, schweigen und schreiben

Die Fortbildung dient der Achtsamkeit gegenüber anderen Menschen und ihrer Umwelt. Sie soll die Kommunikation unter Kolleg*innen und mit Kursteilnehmenden verbessern sowie den sprachlichen Ausdruck präzisieren und konkretisieren.
Treffpunkt des Tagesausflugs ist der Bahnhof-Dahlhausen. Von Bochum Hauptbahnhof fahren Sie mit der Linie 318 bis zur Endhaltestelle; die Fahrt dauert 20 Min. Es wird auch Etappen geben, auf denen wir schweigend unsere Wahrnehmung schärfen und sehen, hören, riechen und fühlen. Das Entdeckte halten wir fest in kurzen sachlichen oder poetischen Texten und tauschen unsere individuellen Erlebnisse aus.
Bei gutem Wetter picknicken wir in den Ruhrwiesen, bei schlechtem kehren wir in ein Restaurant ein.
Bitte tragen Sie feste Schuhe und bringen Sie Regenkleidung, etwas zu trinken, zu essen und eine Unterlage zum Sitzen mit. Block und Stift dürfen auch mitwandern. Das Gepäck sollte nicht zu schwer sein.

Anmeldung bei der VHS Bochum, Kurs 04001 Tel. 0234 910-1555
Ansprechpartnerin: Elke Dietinger Tel.: 0234 910-2863 • Fax: 0234 910-1043 • E-Mail: dietinger@bochum.de

Status:

Kurs abgeschlossen

Kursnr.:

A04001

Beginn:

Fr., 08.05.2020, 09:30 - 16:30 Uhr

Dauer:

0

Kursort:

Treff: Bahnhof Dahlhausen

Entgelt:

0,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Portrait

© Anja Liedke

Tätigkeitsbezeichnung: Autorin

Profil: Ich arbeite bei der Volkshochschule Bochum im Bereich Kreatives Schreiben.

Homepage: www.anja-liedtke.de


Zur Zeit keine Kurse vorhanden.


Abgelaufen


Volkshochschule Bochum

Gustav-Heinemann-Platz 2-6 | 44787 Bochum
Tel:  0234 / 910-15 55
Fax: 0234 / 910-17 47
E-Mail: vhs(at)bochum.de

Öffnungszeiten

Die aktuellen Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle im Bildungs- und Verwaltungszentrum (BVZ) finden Sie hier.

Kontakt

Sie haben Lob oder Kriktik? Das Kontaktformular finden Sie hier.