Programm
/ Kursdetails

Bei Vollmond auf die Halde Hoheward

In Kooperation mit der VHS Hattingen

Die Halde Hoheward ragt als 100 m hoher Tafelberg über seine Umgebung hinaus und ist mit 160 ha Fläche die größte Halde im Revier.
Am Südostplateau steht heute ein Obelisk, der es ermöglicht, Datum und Uhrzeit anhand des Schattenverlaufs der Sonne zu bestimmen. 2008 entstand auf dem Gipfelplateau ein Horizont-Observatorium, dessen zwei große Bögen weithin sichtbar sind.
Bei der Wanderung erfahren Sie etwas über die Entstehung dieses von Menschenhand geschaffenen Berges und bekommen eine Einführung zum Obelisken und zum Observatorium als Teile des Astronomischen Parks.
Vom Gipfel aus können Sie einen beeindruckenden Ausblick auf das Ruhrgebiet im Schein der untergehenden Sonne genießen. Nachdem wenig später der Mond aufgegangen ist, erfolgt der Abstieg.
Bitte wetterfeste Kleidung tragen.

Treff: Karlstr. 75, Recklinghausen, Förderturm im Stadtteil Hochlarmark

Status:

Kurs abgeschlossen

Kursnr.:

B50019

Beginn:

Mi., 02.09.2020, 19:00 - 21:15 Uhr

Dauer:

1

Kursort:

Treff: Karlstr. 75, Recklinghausen, Förderturm in Hochlarmark

Entgelt:

6,00 €




Datum
02.09.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:15 Uhr
Ort
Treff: Karlstr. 75, Recklinghausen, Förderturm in Hochlarmark



Abgelaufen


Volkshochschule Bochum

Gustav-Heinemann-Platz 2-6 | 44787 Bochum
Tel:  0234 / 910-15 55
Fax: 0234 / 910-17 47
E-Mail: vhs(at)bochum.de

Öffnungszeiten

Die aktuellen Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle im Bildungs- und Verwaltungszentrum (BVZ) finden Sie hier.

Kontakt

Sie haben Lob oder Kritik? Das Kontaktformular finden Sie hier.