Natur | Umwelt

Beratung

Katja Holzmüller
VHS im BVZ, Zimmer 1053
0234 / 910-28 66 | Senden Sie eine E-Mail
donnerstags, 14.30 - 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

Anmeldung

Geschäftstelle VHS Bochum
VHS im BVZ, Zimmer 1060
0234 / 910-15 55 | Senden Sie eine E-Mail
Öffnungszeiten

2 - Natur und Umwelt / Kursdetails

Die Mahd mit der Sense - Mitmachaktion

Als kostengünstige Alternative zum lauten Rasenmäher wird die Mahd mit der Sense als naturfreundliche Grünlandpflege wie auch als schweißtreibendes Sinneserlebnis wiederentdeckt. Mit Sense, Heugabel und Rechen ist die Mahd am schonendsten durchzuführen.
Sie können neben dem Führen einer Sense das Schärfen mittels eines Dengelhammers und -ambosses lernen. Gleichzeitig beteiligen Sie sich an einer Maßnahme zur Landschaftspflege und zum Artenschutz im Hattinger Felderbachtal. Der Griff zur Sense ist hier zugleich eine Entscheidung für das sinnliche Naturerleben wie für den Naturschutz.
Bitte Gummistiefel mitbringen.

Treff: BUND-Wiese neben Landgasthaus Huxel, Felderbachstr./Am Schnüber, Hattingen
Parken: 100 m links - Richtung Nierenhof

Status:

Kurs abgeschlossen

Kursnr.:

Z51117

Beginn:

So., 03.11.2019, 10:00 - 12:15 Uhr

Dauer:

1

Kursort:

Treff: BUND-Wiese neben Landgasthaus Huxel, Hattingen

Entgelt:

6,00 €




Datum
03.11.2019
Uhrzeit
10:00 - 12:15 Uhr
Ort
Treff: BUND-Wiese neben Landgasthaus Huxel, Hattingen





Kurse des Dozenten


Abgelaufen


Volkshochschule Bochum

Gustav-Heinemann-Platz 2-6 | 44787 Bochum
Tel:  0234 / 910-15 55
Fax: 0234 / 910-17 47
E-Mail: vhs(at)bochum.de

Öffnungszeiten

montags

  8.30 - 13.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

dienstags

  8.30 - 13.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

mittwochs

14.00 - 16.00 Uhr

donnerstags

  8.30 - 18.00 Uhr

freitags

  8.30 - 13.00 Uhr