Natur | Umwelt

Beratung

Katja Holzmüller
VHS im BVZ, Zimmer 1053
0234 / 910-28 66 | Senden Sie eine E-Mail
donnerstags, 14.30 - 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

Anmeldung

Geschäftstelle VHS Bochum
VHS im BVZ, Zimmer 1060
0234 / 910-15 55 | Senden Sie eine E-Mail
Öffnungszeiten

Kohle abbauen wie vor 400 Jahren - Eine Zeitreise unter Tage

In Kooperation mit dem Förderverein Bergbauhistorischer Stätten Ruhrrevier e.V.

Das Bergwerk Graf Wittekind gehört zu den ältesten Steinkohle-Stollenanlagen am Syberg. Dunkelheit, Enge, Nässe und Schmutz, denen die "alten" Bergleute bei ihrer Arbeit ausgesetzt waren, werden im z. T. nur 50 cm niedrigen und engen Stollen hautnah erlebbar.
Wie schwer es ist, nur mit der Keilhaue Kohle aus dem Flöz zu lösen, können Sie selbst auf dieser besonderen Erlebnisführung ausprobieren.
Die Gruben"fahrt" ist körperlich anspruchsvoll. Helm, Grubenlampe, Overall, Handschuhe und Knieschützer werden gestellt. Sie sollten robuste (alte) Kleidung und festes Schuhwerk tragen. Unter Tage ist das Fotografieren erlaubt; bitte keine teuren Kameras mitbringen.

Treff: Hohensyburger Str. 169, Parkplatz gegenüber dem Restaurant Roadstop,
Dortmund-Syburg

Status:

Kurs abgeschlossen

Kursnr.:

Z51127

Beginn:

Sa., 16.11.2019, 09:30 - 11:30 Uhr

Dauer:

1

Kursort:

Treff: Parkplatz gegenüber dem Restaurant Roadstop, Do-Syburg

Entgelt:

16,00 € (ermäßigt 8,00 €)




Datum
16.11.2019
Uhrzeit
09:30 - 11:30 Uhr
Ort
Treff: Parkplatz gegenüber dem Restaurant Roadstop, Do-Syburg



Abgelaufen


Volkshochschule Bochum

Gustav-Heinemann-Platz 2-6 | 44787 Bochum
Tel:  0234 / 910-15 55
Fax: 0234 / 910-17 47
E-Mail: vhs(at)bochum.de

Öffnungszeiten

montags

  8.30 - 13.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

dienstags

  8.30 - 13.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

mittwochs

14.00 - 16.00 Uhr

donnerstags

  8.30 - 18.00 Uhr

freitags

  8.30 - 13.00 Uhr