vhs vor Ort!

Beratung

Gëzarta Kuçi
0234 / 910-46 19 | Senden Sie eine E-Mail
Mobil: 0152 54 98 84 49

vhs-Bürgerakademie

Jede*r aktive Teilnehmer*in irgendeines vhs-Kursangebotes kann die digitalen Workshops der Bürgerakademie kostenfrei nutzen!
Informieren Sie sich hier.


vhs vor Ort!

Mit Veranstaltungen vor Ort erleichtern wir Ihnen, sich an Weiterbildungsformaten zu beteiligen.
Wir schaffen weitere Angebote, die in den verschiedenen Stadtteilen stattfinden und sich an bestimmte Anforderungen einzelner Zielgruppen richten. Die vhs arbeitet mit Akteur*innen in den einzelnen Stadtteilen zusammen und organisiert gemeinsam mit ihnen unterschiedliche Bildungsveranstaltungen. Damit fördern wir Ihre Vernetzung und reagieren auf Ihre Bildungsbedarfe.

Weitere Informationen zum Thema und auch ein in einfacher Sprache verfasstes PDF-Dokument mit den aktuellen Angeboten finden Sie in unserem Download-Bereich.

Unsere Angebote:

/ Kursdetails

Bochum inklusiv - Wir prüfen Gebäude in Ihrem Stadtteil

Bochum inklusiv - Wie inklusiv ist Ihr Stadtteil?

Teilhabe bedeutet, dass jeder Mensch überall mitmachen und mitreden kann und kein Mensch dabei benachteiligt sein darf. Deswegen darf es in der Stadt keine Hindernisse geben.

Wir kommen zu Ihnen und erkunden mit Hilfe von drei verschiedenen Erkundungsmethoden gemeinsam die Barrierefreiheit in Ihrem Stadtteil.

Die Volkshochschule Bochum bietet in Kooperation mit der Inklusionsbeauftragten der Stadt Bochum, der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe (EvH), der Hochschule für Gesundheit (HS Gesundheit) und der AG Behinderte drei unterschiedliche Erkundungsmethoden zum Thema "Bochum inklusiv" an.

Mithilfe der Wheelmap-Methode überprüfen Sie, inwiefern öffentliche Räume in Ihrem Stadtteil mit einem Rollstuhl oder Rollator zugänglich sind. Zusätzliche Erkenntnisse werden auf der Wheelmap-Plattform festgehalten. Das bedeutet, Sie pflegen die Informationen unmittelbar online ein und schaffen dadurch eine bessere Informationsgrundlage für alle Menschen auf Rollen.

Sie möchten eine Erkundungsmethode in Ihrem Stadtteil umsetzen? Kontaktieren Sie uns!

Voraussetzungen:

-barrierefreie Räumlichkeiten

-5 bis 10 Teilnehmer*innen

Weitere Bedarfe wie zum Beispiel digitale Endgeräte, Begleitpersonen, FM-Anlage oder andere Unterstützungen werden persönlich besprochen.

Status:

Keine Anmeldung möglich   Anmeldung nur telefonisch oder persönlich / Plätze frei

Kursnr.:

I08102

Beginn:

Termine nach Absprache

Dauer:

1

Kursort:

vhs im BVZ, Raum 1017

Entgelt:

0,00 €

vhs im BVZ, Raum 1017
Gustav-Heinemann-Platz 2-6
44787 Bochum
Termine nach Absprache


Info:

Zu diesem Kurs ist derzeit keine Online-Anmeldung möglich.
Zur Anmeldung oder bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Frau Gëzarta Kuçi: E-Mail: GKuci@bochum.de.

Info beachten


Volkshochschule Bochum

Gustav-Heinemann-Platz 2-6 | 44787 Bochum
Tel:  0234 / 910-15 55
Fax: 0234 / 910-17 47
E-Mail: vhs(at)bochum.de

Öffnungszeiten

Die aktuellen Öffnungszeiten unserer Geschäftsstelle im Bildungs- und Verwaltungszentrum (BVZ) finden Sie hier.

Kontakt

Sie haben Lob oder Kritik? Das Kontaktformular finden Sie hier.