Weiterbildungsberatung

Weiterbildungsberatung der VHS Bochum

Die kommunale Weiterbildungsberatungsstelle an der VHS ist eine Servicestelle, die allen Bürgern und Bürgerinnen, Unternehmen und Bildungs­anbietern zu allen Fragen der ­Weiterbildung ­offensteht. Die Beratungen sind grundsätzlich kostenlos und "trägerneutral ".

Wie erreichen Sie uns?

Weiterbildungsberatung VHS Bochum
Westring 24 | 44787 Bochum

Telefonisch erreichen Sie uns montags und donnerstags in der Zeit von 9 bis 12 Uhr unter folgenden Telefonnummern:

Patrick Pape, 0234 / 910-25 19
Tanja Golesch, 0234 / 910-28 83

Die Beratungen erfolgen dann nach Terminvereinbarung!

Bitte beachten Sie, dass der Zugang zum Gebäude Westring 24 nicht barrierefrei ist. Wenn Sie eine Beratung in einem barrierefrei zu erreichenden Büro benötigen teilen Sie uns dies bitte bei der Terminvereinbarung mit.

Welche Beratungsleistungen bieten wir an?

• Bildungsscheckberatung - Informieren Sie sich hier auf den Seiten der Weiterbildungsberatung NRW

• Bildungprämienberatung - Informieren Sie sich hier auf den Seiten des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

• Beratung zur beruflichen Entwicklung - Informieren Sie sich hier auf den Seiten der Weiterbildungsberatung NRW

• Erstberatung zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse

• Individualberatung im Sinne einer Kompetenz- und Bilanzierungsberatung

• BerufsWahlPass zur Berufswahlvorbereitung in Kooperation mit dem BerufsWahlPass-Verein

• Institutionenberatung

• Profil-Pass-Beratung - hier müssen wir leider die Materialkosten in Rechnung stellen

Volkshochschule Bochum

Gustav-Heinemann-Platz 2-6 | 44787 Bochum
Tel:  0234 / 910-15 55
Fax: 0234 / 910-17 47
E-Mail: vhs(at)bochum.de

Öffnungszeiten

montags

  8.30 - 13.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

dienstags

  8.30 - 13.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr

mittwochs

14.00 - 16.00 Uhr

donnerstags

  8.30 - 18.00 Uhr

freitags

  8.30 - 13.00 Uhr